Schauspiel
Premiere: Keine Gnade für Noah

 

Freitag, 02.03.2018
20:00 Uhr

Begegnungsstätte Haus St. Monika, Neugereut - Rupert-Mayer-Saal
Seeadlerstraße 7-11
70378 Stuttgart Mühlhausen

Telefon: 07 11/95 322-0
Fax: 07 11/95 322-27


 

Das Neugereuter Theäterle e.V. spielt eine Komödie von Peter Worms in der Inszenierung von Inka Bauer.

Der Zimmermann, Thaddäus Paradeiser ist der Ur-Ur-Ur-und-so-weiter-Enkel von Noah. Eines schönen Tages bekommt er Besuch von "ganz oben" – der Engel Lara stellt ihn vor die Aufgabe eine Arche zu bauen, da der Herr eine zweite Sintflut auf die Erde senden will.

Zunächst kann Thaddäus es nicht glauben, aber als ihm durch wundersame Erscheinungen der Auftrag von Gott bestätigt wird, legt er los und stößt auf mannigfaltige Probleme, die kein Ende zu nehmen scheinen.

Zum Glück steht ihm seine unerschrockene Ehefrau Marta zur Seite und Hilfe von ganz unerwarteter Stelle ereilt ihn.

Eintritt: Erwachsene 14,- Euro Ermässigt 12,- Euro (Rentner, Studenten, Schüler, Arbeitslose, Behinderte) - inklusive Garderobe - behindertengerechte Einrichtung


« Zurück Schauspiel »