Löwen-Lichtspiele

Welzheimer Str. 31, 73635 Rudersberg - Webseite »


  • Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks Details »

    Der Druide Miraculix hat sich beim Mistelschneiden verletzt. Jetzt wird es Zeit! Er will endlich in den Ruhestand gehen. Zusammen mit Asterix und Obelix macht er sich auf den Weg durch Gallien, auf der Suche nach einem klugen und verschwiegenen Druiden. Doch hinter ihrem Rücken paktiert ein Gallier namens Dämonix mit den Römern. Auch er will an das Rezept für den Trank kommen, der Superkräfte verleiht. Die Römer wetzen schon die Messer.


  • Border Details »

    Tina kann die Schuld von Menschen riechen. Mit dieser Fähigkeit arbeitet sie erfolgreich beim Zoll. Sie entlarvt Schmuggler und andere Kriminelle. Doch Tinas Aussehen wirkt auf andere abstoßend. Sie lebt als Außenseiterin im Wald. Bei der Arbeit trifft sie Vore - der erste Mensch, dessen Geheimnisse sie nicht riechen kann. Er sieht ihr zudem verblüffend ähnlich. Als sich die beiden näher kommen, erschließt sich Tina das Geheimnis ihres Lebens.


  • Christo - Walking on Water Details »

    Vor den Kulissen der italienischen Alpen ermöglicht es der Künstler Christo den Menschen, auf dem Wasser zu laufen. Seine "Floating Piers", mit gelben Stoffbahnen bespannte Stege, verbinden die beiden Inseln Monte Isola und San Paolo mit dem Ufer des Festlandes. Sie sind eindrucksvolles, abstraktes Kunstwerk und begehbare Installation zugleich, wenn auch nur für sechzehn Tage - an denen 1,2 Millionen Besuchern über das Wasser gehen.


  • Der Fall Collini Details »

    Caspar Leinen übernimmt die Pflichtverteidigung in einem spektakulären Fall: Fabrizio Collini ermordet scheinbar grundlos einen alten Mann. Er stellt sich freiwillig, aber nennt kein Motiv. Der junge Anwalt ist unerfahren, persönlich involviert und kämpft gegen den überlegenen Strafverteidiger Richard Mattinger. Im Mordprozess stößt er auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte - eine Wahrheit, die verborgen bleiben sollte.


  • Der goldene Handschuh Details »

    Der Alltag von Fritz Honka besteht aus Arbeiten, Trinken - und Töten. In seiner Kiezkneipe "Zum Goldenen Handschuh" reißt der Hilfsarbeiter Frauen auf und bringt sie zuhause um. Er zerstückelt die Leichen und versteckt sie. Im St. Pauli der 1970er-Jahre kann er als Randexistenz unbehelligt leben. Nur durch Zufall kommt ihm die Polizei auf die Spur. Er wird als der berüchtigtste Serienkiller Deutschlands in die Geschichte eingehen.


  • Free Solo Details »

    Es ist das gefährlichste Vorhaben seines Lebens: Der Kletterer Alex Honnold will "El Capitan" besteigen, eine 975 Meter hohe Steilwand. Er versucht es ganz allein und ohne Hilfsmittel - "free solo" im Jargon. Doch wie besiegt man seine Angst, wenn man in der Wand hängt? Was sagen Honnolds Angehörigen dazu? Die Doku begleitet seine Tour de Force hautnah. Es geht um Risiko - und das unglaubliche Glücksgefühl nach bestandenen Herausforderungen.


  • Green Book - Eine besondere Freundschaft Details »

    Eine lange Autofahrt führt zwei sehr unterschiedliche Männer quer durch die USA: 1962 soll der ungebildete Tony Lip den berühmten klassischen Pianisten Dr. Don Shirley aus New York in die Südstaaten fahren. Shirley ist kultiviert, wohlhabend - und schwarz. Tony Lip eckt ständig bei ihm an mit seiner grobschlächtigen Art. Doch als er seinen Boss aus einer brenzligen Situation hilft, merken beide, dass sie noch viel voneinander lernen können.


  • Monsieur Claude 2 Details »

    Die vier Töchter sind der größte Stolz von Claude Verneuil und seiner Frau Marie. Und alle vier haben Männer geheiratet, die so gar nicht französisch sind. Über den Multikulti-Schock sind die Eltern gerade erst hinweg gekommen, als ihre Töchter verkünden, dass sie nun in die Heimatländer ihrer Ehemänner auswandern, um dort ihr Glück zu suchen. Der Vater greift zu schrägen und rabiaten Mitteln, um seine Töchter bei sich in Frankreich zu behalten.


  • Niemandsland - The Aftermath Details »

    Hamburg liegt nach dem Zweiten Weltkrieg in Schutt und Asche. Der britische Offizier Lewis Morgan kommt mit seiner Frau Rachel in die Stadt. Er soll bei der Entnazifizierung der Bevölkerung und dem Wiederaufbau helfen. Das Paar bezieht als Besatzer das Haus von Witwer Stefan Lubert. Rachel leidet unter den Spannungen im Haus und in der besetzten Stadt. Und in ihrer Ehe kriselt es. Sie fühlt sich immer mehr zum attraktiven Lubert hingezogen.


  • Ostwind - Aris Ankunft Details »

    Mika und ihr Hengst Ostwind sind ein Herz und eine Seele. Doch bei einer Rettungsaktion erleidet Mika Verletzungen und fällt ins Koma. Nun geht das Leben auf dem Gestüt Kaltenbach kaum weiter. Erst mit der Ankunft des Problemkindes Ari scheint sich etwas zu bewegen: Denn Ari findet Zugang zu Ostwind, der seit Mikas Unfall nichts mehr frisst. Das Mädchen Ari und der Hengst müssen nun das Gestüt vor habgierigen Konkurrenten retten.


  • This Mountain Life - Die Magie der Berge Details »

    In den Bergen von British Columbia suchen Menschen nach Herausforderungen, ja nach Erleuchtung. Eine Nonne, ein Künstler und ein Aussteiger-Pärchen leben in und mit den Bergen. Sie berichten, warum sie ihr altes Leben aufgeben haben, nur um an diesem einsamen Ort zu sein. Die absolute Wildnis und die Naturkulisse zieht auch Martina Halik an. Zusammen mit ihrer Mutter will sie eine gefährliche Wandertour durch die Coast Mountains unternehmen.


  • Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit Details »

    Vincent van Gogh leidet unter psychischen Problemen. Im Jahr 1888 geht der Künstler nach Arles. Im Süden Frankreichs und in der Natur findet er endlich zu sich selbst. Der künstlerische Durchbruch gelingt. Seine Kreativität ist auf dem Höhepunkt. Doch bald schon holen ihn emotionale Krisen ein, die er in Werken wie "An der Schwelle zur Ewigkeit" zum Ausdruck bringt. Van Gogh kommt in eine psychiatrische Anstalt und begeht Suizid.


© esslinger-zeitung.de | Impressum | Datenschutz