Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde
Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde
Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde
Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde
Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde


Chichinette - Wie ich zufällig Spionin wurde

Marthe Cohn spionierte als Jüdin die Nazis aus - und schwieg 60 Jahre lang über ihre Spionagetätigkeit. Sie verlor ihre Liebsten im 2. Weltkrieg, daraufhin gab sie sich als Nazi-Anhängerin aus und entlockte ihren Feinden Geheimnisse. Mit ihrem Mann reist sie nun um die Welt, um ihre Geschichte zu erzählen. Mit Witz und Charme berichtet sie über die Ereignisse und kämpft so gegen das Vergessen an. Sie weiß, dass ihr nicht mehr viel Zeit bleibt.

Dokumentarfilm, Deutschland, Frankreich 2019, 86 Min.
Mitwirkende:

Läuft in diesen Kinos

Tübingen - Atelier »

 

Alle Kinofilme



© esslinger-zeitung.de | Impressum | Datenschutz
Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.